Aktuelles

    30.08.2019
    B888Dc91 Cdu Ltw19 Grossflaechen Welle3 Rz F39L Kl 0V00Lx0Uw0Lx00200001O

    Stärkste Kraft für Sachsen! Beide Stimmen CDU!

    Am Sonntag ist Sachsenwahl. Dabei geht es nicht um Berlin oder Brüssel, sondern um die Frage, wer in den kommenden Jahren Verantwortung für Sachsen tragen soll. Sachsen braucht eine stabile und handlungsfähige Regierung, die wichtige Zukunftsentscheidungen treffen und umsetzen kann. Dafür ist Michael Kretschmer der richtige Ministerpräsident.

    29.08.2019
    Ci 86095

    Meerane erhält über 3.5 Mio Euro für schnelles Internet

    Der Breitbandausbau gewinnt weiter an Dynamik. Mit den 3,5 Mio Euro können über 4.000 Haushalte und knapp 600 Unternehmen in Meerane zuverlässig mit Bandbreiten von mindestens 50 Mbit/s versorgt werden. Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse werden nach dem Ende der Fördermaßnahme des Bundes mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt.

    21.08.2019
    Img 8605 48584033276 O

    Diskussion mit Ralph Brinkhaus über den „digitalen Mittelstand“

    Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung des CDU-Kreisverbandes Zwickau hat zur Diskussion mit dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Ralph Brinkhaus, und den Experten der N+P Informationssysteme GmbH, dem IT-Lösungsanbieter für Fertigungs- und Bauindustrie, nach Meerane eingeladen, um über Digitalisierung und den Mittelstand zu diskutieren.

    31.07.2019
    190621 Forum Recht Lpz 15

    Körber zum stellvertretenden Vorsitzenden des Kuratoriums der Bundesstiftung Forum Recht gewählt

    Nachdem der Deutsche Bundestag am 22. März 2019 fraktionsübergreifend das Gesetz zur Errichtung der Bundesstiftung Forum Recht verabschiedet hat, trat am 30. Juli 2019 in Karlsruhe das Kuratorium der Bundesstiftung Forum Recht in den Räumen des Bundesgerichtshofs zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Dabei wurden BGH-Präsidentin Bettina Limperg zur Vorsitzenden und der Zwickauer CDU Bundestagsabgeordnete Carsten Körber zum stellvertretenden Vorsitzenden des Kuratoriums gewählt.

    29.07.2019
    20190709160843 Img 5043 1

    Weg frei zum Reiterhof im Hartmannsdorfer Forst

    Inmitten der DBU-Naturerbefläche Hartmannsdorfer Forst liegt der Pferdehof von Stephan Weiser, der viele Pferdesportbegeisterte in die Region lockt. Doch die Zufahrt wird durch zahlreiche Schlaglöcher sowie abgesackte Wegesränder behindert. Bei einer Kremserfahrt machten sich vor Ort DBU-Generalsekretär Alexander Bonde, Bürgermeisterin Kerstin Nicolaus sowie der Zwickauer Bundestagsabgeordnete Carsten Körber einen Eindruck von der Maßnahme.

    12.07.2019
    2019 07 08 Internationale Wald Initiative

    Initiative für Klimaschutz durch Aufforstung

    Deutschland soll eine neue internationale Wald-Initiative ergreifen. Diese Idee will eine Gruppe von CDU-Abgeordneten voranbringen, darunter der Zwickauer Bundestagsabgeordnete Carsten Körber. Ansatzpunkt für ihre Initiative ist die kürzlich von der ETH Zürich vorgestellte Studie, nach der mit einer konsequenten Wiederaufforstungspolitik dem Klimawandel am effektivsten begegnet werden könne.

    04.07.2019
    Img 4659

    Die Erfolge der großen Koalition

    Nächste Woche beginnen in Sachsen die Sommerferien, in zwei Monaten werden die Bürgerinnen und Bürger in Sachsen zur Landtagswahl an die Urnen gebeten. Ein guter Zeitpunkt, um nochmal einen kurzen Überblick über die Erfolge der schwarz-roten Koalition zu geben.

    03.07.2019
    Img 4652

    Neue Friedhofskapelle Meerane strahlt in altem Glanz

    Den feierlichen Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Neuen Friedhofskapelle auf dem Friedhof Meerane hat der Förderverein um seinen Vorsitzenden Dr. Peter Ohl am Dienstag, dem 2. Juli 2019, gefeiert. Körber war vom Ergebnis der Sanierungen sichtlich beeindruckt

    19.06.2019
    Spahngg2

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Gast in Zwickau

    Am 23. Mai 2019 jährte sich zum 70. Mal der Tag, an dem das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verkündet wurde. Ein Anlass, der nicht nur dazu einlädt, das Grundgesetz zu würdigen und zu feiern, sondern auch dazu anregt, mit ihm in die Zukunft zu schauen. Spahn diskutierte darüber in Zwickau.